Unternehmen:
Prozessschmiede - Ingenieurgesellschaft mbH
Branche:
Unternehmensberatung, Projektberatung, Interim Management
Gründung:
2015
Gründer:
Steffen Hähner

Das Start-up Prozessschmiede begleitet Unternehmen bei Veränderungs- und Effizienzprojekten und ist die verlängerte Werkbank der Kunden im Bereich der Unternehmensentwicklung

Das Kerngeschäft der Prozessschmiede ist die Begleitung von Veränderungs- und Effizienzprojekten insbesondere im Maschinen- und Anlagenbau sowie in diversen Branchen mit Serienfertigung. Das Konzept von Gründer Steffen Hähner basiert bis heute auf der Idee einer „verlängerten Werkbank“: Wo fachliche, methodische oder kapazitive Ressourcen zur Umsetzung von Projekten fehlen, steht das Team der Prozessschmiede Unternehmen objektiv und flexibel zur Seite. „Wir beherrschen das methodische Handwerk und entwickeln für jede Aufgabenstellung situativ geeignete Strategien“, erläutert Geschäftsführer Oleg Micheev. „Mit unserer Arbeit entlasten wir nicht nur die internen Linien- und Projektmanager, sondern coachen in der Umsetzungsphase auch die Mitarbeiter an der Basis.“ Dabei fungiere man häufig auch als Dolmetscher zwischen den einzelnen Bereichen, beispielsweise zwischen IT und Anwendern, ergänzt Steffen Hähner: „Aufgrund unseres eigenen Werdegangs sprechen wir die Sprachen der verschiedenen Organisationsebenen und können so zielgerichtet vermitteln.

Neben der Prozessoptimierung erhalten die Ingenieure zunehmend Anfragen für Interim Managementaufgaben, etwa um eine Leitungs- oder Projektvakanz zu überbrücken oder komplexe Transformationsaufgaben zu lösen. Um sicherzustellen, dass jeder Kunde die passende Expertise erhält, arbeitet die Prozessschmiede vertrauensvoll mit einem Netzwerk aus handverlesenen Spezialisten zusammen. „Uns ist wichtig, dass die Netzwerkpartner unsere Werte teilen“, stellt Hähner heraus, dem ein wertschätzender Umgang mit allen am Prozess Beteiligten am Herzen liegt. Neben Wirtschaftsingenieuren und Projektmanagern sind auch Wirtschaftspsychologen, Coaches oder Mediziner mit im Boot. Um Auftraggeber nicht nur temporär zu unterstützen, sondern auch langfristig mit fundierter Methodenkompetenz auszustatten, bietet das Prozessschmiede-Team in Zusammenarbeit mit den Netzwerkpartnern professionelle Schulungen an.